Pfahlsitzen

1997 - ?
Video, bisher 3 Stunden

pfahl98
Der größte Feind der Zen-Kombatanten sind Müdigkeit und Ödeme in den Beinen

Als groß angelegte Dauerstudie verfolgt die Gruppe seit 1997 den alljährlich im Heide Park, Soltau, stattfindenden Pfahlsitz-Wettbewerb. Das Preisgeld war anfänglich auf 25.000 DM angesetzt. Der Rekord liegt zur Zeit bei über 150 Tagen. Die Teilnehmer müssen dafür unter allen Umständen auf dem Pfahl sitzen bleiben. Das Unterschlagen der Beine oder sonstige Positionen führen zur Disqualifizierung. Die Studie ist noch nicht abgeschlossen.

Erste Auswertungen der Studie wurden in der Baseler Ausstellung »Fernsehen für alle« vorgestellt.