01.12.1998

Kennwort Klein-Hühnchen

Verfolgte des US-Fernsehens

Fernsehmuseum: Serien: Muster

buddy
Buddy Overstreet
kimble
Dr. Richard Kimble

Ob einfache Bürger wie Buddy Overstreet oder Akademiker wie Dr. Richard Kimble - sie alle sind Auf der Flucht!

Der Fernsehzuschauer lebt von Tag zu Tag. Keine Träume, kein großes Ziel, außer dass alles so weitergehen möge wie bisher - und das vielleicht irgendwann in einem Eigenheim oder mal mit einem richtig langen Urlaub versüßt.

Ein Schicksal, dass Buddy Overstreet oder Dr. Kimble nicht beschieden war. Von einem Tag auf den anderen wurden sie aus dem gewohnten Ablauf herausgestoßen und waren von da an auf der Flucht. Buddy muss von Stund an rennen, denn er hatte ein Mafia-Codewort in einer Sauna gehört: „Klein-Hühnchen“. Er weiß zwar weder, wer es gesagt hat noch was es bedeutet, aber die Aussprechenden trachten nun nach seinem Leben. Und für Buddy Overstreet heißt es Renn, Buddy, renn! Dr. Kimble hingegen weiß zwar mehr als die Polizei, die ihn für den Mörder seiner Frau hält, aber zu wenig, um den wahren Täter zu überführen. Für beide beginnt eine Flucht durch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, die sie immer wieder mit den allgegenwärtigen Krakenarmen des organisierten Verbrechens oder der Polizei konfrontiert.

Während wir uns in den Sitzen des Fernsehmuseums zurücklehnen, laufen die beiden also um ihr Leben ...