Stuttgarter Filmwinter

2003
Festival-Teilnahme, Filmvorführung und Vortrag

trips

Das Sonderprogramm des 16. Stuttgarter Filmwinters trägt den Titel „Erdung - neue Heimatgefühle in der Medienkunst“. Neben Wim Wenders (Filmemacher, Deutschland), Justin Hoffmann (Kurator, Musiker, Deutschland / Österreich), und Valentina Valentini halten auf Einladung der Veranstalter zwei reproducts-Mitglieder Vorträge über die Themen und Arbeitsweisen von reproducts. Am 17. und 18. Januar verdeutlichen exemplarische Beispiele dem interessierten Publikum die tiefe Verwurzelung der medienarchäologischen Analysen in dem Land, in dem sie entstanden sind.