04.10.2005

Agentenabenteuer am Rande des Wahnsinns

Megaspaß mit Mini-Max

Fernsehmuseum: Serie: Comedy

msmart

Die Gegenwart des Fernsehens quält und amcht depressiv! Uns bleibt nur die Flucht in die Zukunft - die das Fernsehmuseum in Berlin antritt - oder die Vergangenheit, in die sich Hamburg hineinbohrt. Fündig wird man nach den derzeit immer dicker werdenden Sedimentschichten verkohlter Sendezeit in den 60er Jahren, wo lupenreine Unterhaltungsdiamanten von erhabener Schönheit zu finden sind. Ein solches Juwel ist die Serie Get Smart!

In der deutschen Fassung Mini-Max - Die unglaublichen Abenteuer des Maxwell Smart ist ebenjener ein unschlagbarer Geheimagent, der für CONTROL gegen KAOS kämpft. Dabei ist er weder groß noch kräftig noch verfügt er über besondere Fähigkeiten - allein sein Irrsinn macht ihn unberechenbar und damit jedem Gegner überlegen. Seine einzigen Waffen sind unerschütterliches Selbstvertrauen, ein Diplom in Alogik und sein Schuh-Telefon. In 3 ausgewählten Folgen kämpft Geheimagent Maxwell Smart gegen – was wohl sonst?!! – Gedächtnisverlust, Doppelgänger und deutsche Doppelagenten.

phone