24.12.2011

Postkarten-Edition Berghain 1

2011
Postkarten-Serie mit 3 Motive
Auflage je 500 Stück

bh_1_front_klein
Bad Berghain – eine Kur für die Sinne
Klicken Sie auf das Bild für eine Grossansicht

Die Suche des Berliner Schauspielers und Künstlers Ades Zabel nach geeigneten Kollaborateueren für die Erstellung einer Postkarten-Edition ganz eigener Manier führte unweigerlich zu reproducts. Zwar kannte man sich ohnehin schon aus Besuchen in der legendenumrankten Großraumdiskothek, aber nun begegnete man sich auf einer ganz neuen Ebene und verstand sich auch hier auf Anhieb. Innerhalb kürzester Zeit hatte das reproducts-Labor diverse Entwürfe gefertigt, von denen drei als Postkarten mit einer Auflage von je 500 Stück gedruckt wurden. Weihnachten 2011 erhielt mit dem Einverständnis der Eigner und Geschäftsführer des Berghain auf der internen Weihnachtsfeier jeder Mitarbeiter des Clubs eine Edition – als Dankeschön von Gästen, die es zu schätzen wissen, dass sich alle Beteiligten – von der Tür unten über die Garderobe und den Treesenkräften bis zu den Reinigungskräften im Klo der Panorama Bar ganz oben – so dafür einsetzen, diese Spielwiese von einmaliger Freiheit zu erhalten.

bh_1_back_klein
Kur 2.0
ganz der Zeit gemäß ohne Krankenkassen-Zuzahlung

Wellness für die Sinne – Schalldrucktherapie, rhythmische Gruppengymnastik, individuelle Chemotherapie und irisierende Schatten auf dieser Kur ohne Ende.

bh_2_front_klein
bh_2_back_klein
bh_3_front_klein
bh_3_back_klein